ECM Mechanika Max

ECM Mechanika Max

2.395 

Zweikreislaufsystem ausgestattet mit Rotationspumpe, PID- Steuerung, Flush Advisor oder auch Brew Temperature Control.

Lieferzeit: 2–6 Werktage

Artikelnummer: 82295 Kategorie: Marke: ECM

Beschreibung

»Sinnvolle Innovation – Mit Brew Temperature Control und kleiner Rotationspumpe.«

Alina Kneisel, Barista

Beschreibung ECM Mechanika Max

  • Zahlreiche praktische und benutzerfreundliche Funktionen über den PID-Regler
  • Hochwertige ECM Brühgruppe mit innovativer Edelstahlglocke
  • Bequemer Zugriff zum Wassertank durch abnehmbare Tassenwarmhaltefläche
  • Leise Rotationspumpe
  • Umschaltbar von Wassertank auf Festwasseranschluss
  • Professionelle Kippventile zur Dampf- und Heißwasserentnahme
  • 2 ergonomisch abgewinkelte ECM Filterträger mit ausbalancierter Gewichtsverteilung

Im HX-Modus wird die ECM Mechanika Max betrieben wie ein herkömmlicher Zweikreiser, wobei die Kesseltemperatur mittels des PID-Systems geregelt wird. Zusätzlich integriert der HX-Modus den sogenannten Flush Advisor von ECM, der dem Nutzer eine Empfehlung gibt, sollte aufgrund längerer Standzeit der Brühgruppe ein Temperaturstau auftreten.
Im btC-Modus (Brew Temperature Control-Modus) erfolgt die präzise Einstellung der Brühtemperatur durch intelligente Regelungstechnik, wobei der Sensor in der Brühgruppe zum Einsatz kommt. Die Entwicklungsarbeit berücksichtigt zudem die Preinfusion, wobei die Smart HX® Technologie sowohl aktive als auch passive Preinfusion ermöglicht. Dies gewährleistet reproduzierbare Espressoergebnisse.

Ausstattung & Merkmale ECM Mechanika Max

  • E61-Brühgruppe

  • Rotationspumpe

  • separater Heißwasserauslass

  • 2 Wasserkreisläufe

  • Edelstahlkessel

  • Wärmetauscher (HX) PID

  • Festwasseranschluss möglich (im Lieferumfang enthalten)

E61 Brühgruppe
Die E61 wird durch eine Wasserzirkulation erhitzt. Sie ermöglicht eine mechanische Preinfusion. Diese Brühgruppe ist der Klassiker aus dem Jahr 1961.

Wärmetauscher (HX) Pressostat gesteuert
Bei diesen Zweikreissystem wird das Wasser für den Espressobezug in einem Rohr, das im Dampfkessel liegt, erhitzt. Um eine thermostabile Performance zu erlangen, benötigt man etwas Erfahrung, da die Abgabetemperatur um bis zu 10 °C variieren kann.

Wärmetauscher (HX) PID gesteuert
Im Gegensatz zum Pressostat gesteurten Konzept, wird hier die Temperatur sekündlich überprüft und geregelt, was zu deutlich weniger Temperaturschwankungen führt. Baulich bedingt, sind aber Überhitzungen trotzdem möglich, weswegen sie immer einen Cool Flush machen sollten

Rotationspumpe
Die Rotationspumpe wird in allen professionellen Maschinen verbaut, da sie problemlos Dauerbelastungen und dem üblichem Wasserdruck bei Festwasseranschluss standhalten kann.

Produkt im Angebot?

Tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um bei einem Angebot für dieses Produkt von uns informiert zu werden. (Zum Bearbeiten Ihrer Anfrage müssen Ihre persönlichen Daten bei uns gespeichert werden. Weitere Infos dazu in unserer Datenschutzerklärung.)

Sie erhalten nach der Bearbeitung eine E-Mail-Bestätigung von uns. Bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Spamordner.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den Button, um den Inhalt von Podigee zu laden.

Podcast laden

Zusätzliche Information

Gewicht 23,5 kg
Größe 44,5 × 27,5 × 40,5 cm
Dampfboiler (Liter)

Frischwasserbehälter (Liter)

Boilerkonzept

Pumpentyp

Einsatzbereich

Leistungsaufnahme

Sonstige Features

Wasserzufuhr

,

Empfohlene Zusatzprodukte

Titel