Profitec Pro 500 Siebträger

Profitec Pro 500 Siebträger

1.599 

Stilvoll und benutzerfreundlich

Das klassische Design des Gehäuses aus poliertem Edelstahl mit der massiven E61-Brühgruppe wird durch die nostalgischen Drehventile abgerundet.

Lieferzeit: 5–10 Werktage

Artikelnummer: 10500 Kategorie: Marke: Profitec

Beschreibung

Michael Murschel

Made in Germany, Wärmetauscher (HX) aber schon mit PID-Steuerung und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältniss

Michael Murschel, Barista

  • Zweikreissystem
  • E61 Brühgruppe mit Edelstahlglocke
  • PID-Steuerung zur Regelung der Dampftemperatur im Kessel
  • Programmierbarer ECO-Modus
  • Verschleissarme Drehventile
  • Hochwertige Dampf- und Heißwasserrohre
  • Kessel- und Pumpendruckmanometer
  • Edelstahlkessel 2,0 l
  • Kesselisolierung
  • Edelstahlheizung
  • Vibrationspumpe
  • Wassertank mit 2,8 l Volumen und Wassertankadapter
  • Automatische Abschaltung durch Sensor bei Wassermangel
  • Kontrollleuchte zur Anzeige bei Wassermangel
  • Abnehmbare Tassenablage
  • Blindsiebhalterung unter der Wasserauffangschale
  • Leistungen (230 V): 1400 W
  • Gewicht 23 kg
  • Abmessung (BxTxH):
    305 x 450 x 385 mm ohne Filterträger
    305 x 555 x 395 mm mit Filterträger

Beschreibung Profitec Pro 500 Siebträger

Hier wird  die Temperatur des Kessels digital gesteuert. Hat mittelbar auch Auswirkungen auf die Brühtemperatur.  Die leichte Handhabung und die Temperaturregelung machen die Maschine zum guten Begleiter im Haushaltssegment. Die Verarbeitungsqualität ist, wie von Profitec gewohnt, hoch. Hier gibt es Kaffeespaß zum kleinen Preis.

Ausstattung & Merkmale Profitec Pro 500 Siebträger

  • E61-Brühgruppe

  • Vibrationspumpe

  • separater Heißwasserauslass

  • 2 Wasserkreisläufe

  • Edelstahlkessel

  • Wärmetauscher (HX) PID

E61 Brühgruppe
Die E61 wird durch eine Wasserzirkulation erhitzt. Sie ermöglicht eine mechanische Preinfusion. Diese Brühgruppe ist der Klassiker aus dem Jahr 1961.

Wärmetauscher (HX) PID gesteuert
Bei diesen Zweikreissystem wird das Wasser für den Espressobezug in einem Rohr, das im Dampfkessel liegt, erhitzt. Durch die PID-Steuerung kann die Temperatur digital geregelt und relativ stabil gehalten werden.

Download Bedienungsanleitung (603 KB)

FAQs Profitec Pro 500 Siebträger

Aus der Heißwasserdüse (Siebträgermaschine) kommt kein Wasser mehr – Dampf kommt aber2022-06-02T14:41:17+02:00

Bitte schrauben Sie den Percolator ab und überprüfen Sie, ob er  verstopft ist. Sollte das nicht der Fall sein und es kommt trotzdem kein Wasser nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer Werkstatt auf.

Meine Siebträgermaschine (mit Vibrationspumpe) baut plötzlich keinen Druck mehr auf!2022-06-02T14:43:46+02:00

Eine Vibrationspumpe baut immer den Druck an dem Widerstand auf. Hier gilt es, das Blindsieb einzusetzen und den Druck dann danach zu prüfen. Steigt hier der Druck auf Normwert, müssen sie die Mühleneinstellung ändern (feiner und/oder mehr).

Zusätzliche Information

Gewicht 23 kg
Größe 45 × 30,5 × 38,5 cm
Dampfboiler (Liter)

Frischwasserbehälter (Liter)

Leistungsaufnahme

Boilerkonzept

Festwasseranschluss

Sonstige Features

, ,

Empfohlene Zusatzprodukte

Titel
Nach oben